EN

Anita, Dipl.Päd, Mutter

Eine Email meiner Mutter zur Reise:

Ich sitze gerade erfrischt von meinem “Sonnengebet” vor dem PC und bewundere zum wiederholten Male dein letztes Mail über deinen Rückblick und deine Ausblicke. Hervorragend,
fantastisch, einmalig, einfühlsam…vieles von deinem Programm durfte ich selbst erleben! Und: Ich bin wieder dabei im Sommer 15 in Bali! Wenn du das möchtest.
Die Körpererfahrungen und Erlebnisse von deiner 1. Qi Gong-Reise sind in all meinen Zellen gespeichert und abrufbar.So steif, schmerzvoll und unbeweglich wie ich war,
so schmerzfrei und Lust auf Übungen ( besoders im Turnunterricht mit meinen SchülerInnen bemerkbar) bin und habe ich. Meine täglichen Rückenschmerzen und mein damit verbundener Frust
habe ich in Bali dank deiner Übungen und sensitiven, fröhlichen Art ins Universum verabschiedet. Bali ist kraftvoll und steckt voller mystischer Überraschungen, die durch dich erlebbar werden.
Du liebst das Land und die Leute, sprichst perfekt ihre Sprache, achtest ihre Traditionen und gehst respektvoll mit ihnen um. Das bewegt mich zutiefst und rührt (nicht nur) eine Mutter sehr.
UUH-kurze Pause, Atemzug…
Wenn man diese Erlebnisse und Erfahrungen mit einer Gruppe von Menschen,die unterschiedlicher nicht sein könnten, auch noch teilen kann, wird diese Bali-Reise unvergesslich.

Von Herzen wünsche ich dir weiterhin so viel freudvolle Power und Neugier am Leben. Deine dich sehr liebende Mama

Zurück zu “Kundenmeinungen”

Kommende Events